Tafel DON Artikel

Presse

Die Blicke in der Pflegstraße

Erfahrungen einer Kundin mehr

Spende Arlt

Presse

Arlt spendet an drei soziale Einrichtungen

Die Nördlinger Bauunternehmung Arlt bedachte auch dieses Jahr zu Weihnachten drei soziale Einrichtungen mehr

Ehrenamtsempfang

Pressemitteilung

Ehrwürdige Caritas

Verband ehrt seine Freiwilligen mehr

TopArbeitgeber foto

Presse

Top Arbeitgeber

Caritasverband erhält Top-Label durch Wirtschaftsförderverband DONAURIES mehr

Pressemitteilung

Kindergeld nur zur Hälfte auf den Unterhaltsanspruch anrechnen

„Es ist ein wichtiger und richtiger Schritt, dass endlich alle Kinder bis zur Volljährigkeit einen Anspruch auf Unterhaltsvorschuss haben“, betont Caritas-Präsident Peter Neher anlässlich der heutigen Anhörung zur Ausweitung des Unterhaltsvorschusses im Haushaltsausschuss des Bundestages. mehr

Pressemitteilung

Benachteiligte Jugendliche digital nicht ausgrenzen

„Wir müssen Kinder und Jugendliche besser beteiligen“, betont Caritas-Präsident Peter Neher anlässlich der heutigen Veröffentlichung des 15. Kinder- und Jugendberichts. Partizipation und soziale Teilhabe zu ermöglichen – im Alltag und in der Politik – ist eine der zentralen Aufgaben auch in der Kinder- und Jugendhilfe“. mehr

Zwei Schülerinnen / Deutscher Caritasverband/ Fotos: Monika Höfler

Pressemitteilung

Zusammenleben in Vielfalt braucht alle Mitglieder der Gesellschaft

„Zusammen sind wir Heimat" nennt die Caritas ihre diesjährige Kampagne. Angesichts der großen Zahl der Flüchtlinge, die nach Deutschland gekommen sind, sind Einheimische und Zuwanderer gleichermaßen gefordert ihren Beitrag zu leisten für ein gelingendes Miteinander. mehr

Grafik zeigt Finanzierungsquellen der Caritas im Überblick / DCV/infografiker.com

Gut zu wissen

So finanziert sich die Caritas

Sozialgesetze regeln in Deutschland, wem welche Hilfen zustehen. Der Staat überträgt viele dieser Aufgaben freien Trägern wie der Caritas und regelt, wie viel Geld sie für diese Leistungen aus der Sozialversicherung bekommen. Ergänzende und freiwillige Angebote finanziert die Caritas über Eigenmittel, Spenden und öffentliche Zuschüsse. mehr